#001 Warum die Depression mein schönstes Geschenk war

Hallo und schön, dass Du da bist.

Ich beginne am besten mit meiner Geschichte und ab dem Punkt, wo sich mein Leben komplett änderte. Die Depression war das schönste Geschenk für mich und dadurch konnte ich wachsen und endlich wieder der Mensch werden, der ich schon immer war.

Denk bitte immer daran, Du bist nicht Deine psychische Krankheit, Störung etc. Du bist ein Mensch und unendlich wertvoll. Ich erzähle Dir meine Erfahrungen, wie war mein Weg zur Therapie, wie habe ich es meinen Angehörigen erzählt, wie war das mit meiner Beziehung und nahm ich Antidepressiva? In der Folge erfährst Du alles.

Solltest Du Dich in so einer besonderen Phase befindet, bitte übernimm die Verantwortung für Dich selbst, ob Du diese Folge anhören möchtest oder nicht. Ich berichte lediglich von meinem Erfahrungen und übernehme kein psychologisches Gespräch. Ich kann Dir nur sagen: Du bist nicht allein! Bitte rede mit Jemanden, am besten dem Du vertraust.

PS: Ich hatte nach 30 Minuten bemerkt, dass das Mikro nicht richtig steckte und habe es somit nur über die App aufgenommen, bitte hab Nachsicht mit Hintergrundgeräuschen. Ich bin halt ein Mensch und ich konnte somit wieder Erfahrungen im Bereich Podcast sammeln.

Ich wünsche Dir einen wunderschönen Tag, Abend, wo auch immer Du bist.

In Liebe, Deine Christin.

Du brauchst Jemanden zum reden?

Tel.: 0800 / 11 10 111
Tel.: 0800 / 11 10 222
Rund um die Uhr/kostenlos
www.telefonseelsorge.de
telefonseelsorge@diakonie.de

Schreiben Sie einen Kommentar